ah-Galerie und Atelier

"Kunst der Freude willen"

"Ulmer Schwäne"

Poesie von Willi H. Mertz


Mit Eleganz und Würde

Stolz voran

Erhabenheit als Bürde

- der Ulmer Schwan


Vielfach wurde er kreiert

Immer wieder

Tausendfach genau studiert

- sein weißes Gefieder


Die zarte Form und Rundung

Himmlische Gestalt

Erleuchtende Erkundung

- Ausstrahlung geballt


Und den Moment zu bannen

Zu ewigem Sein

Den Bogen zu spannen

- zum Schwan in Stein


Das ist Kunst,

            sehr überlegen.

Das ist Kunst mit

starkem Willen,

das ist

Kunst der Freude willen   

"White Swan"

•Inspiriert von den Donauschwänen in Ulm.


•Das elegant geschwungene Zusammenspiel von Schwanz, Hals und eingearbeitetem konkaven Schalengebilde verleiht der Skulptur eine dynamische Form


•Statuario Marmor aus Pietrasanta auf schwarzem Marmorsockel


•Maße: 41 x 65 x 20

"Black Swan"

* Inspiriert von Nassim Nicholas Bestseller "Der Schwarze Schwan" wagte ich mich an die Gestaltung eines solchen.

* Stein: Portoro. Aufgrund seiner goldfarbenen Einlagerungen ist der Stein sehr begehrt und gehört zu den eklusivsten Dekorgesteinen


* Maße: 42x 61x18

0